Zusammenfinden

Ein geselliger Pferdestall wird eigentlich erst durch sein Reiterstübchen vollendet. Ursprünglich bestand unser Stübchen nur aus einem Kühlschrank in einer kleinen Küche und einer Abstellmöglichkeit für Getränkekisten.

 

Mittlerweile haben wir eine richtig feine Karte, auf der das gutbürgerliche Angebot klassischerweise dominiert. Gerade in den Abendstunden finden sich unsere Einsteller und unsere vielen Helfer häufig hier ein, um gemeinsam noch ein wenig über unseren Sport oder auch etwas ganz anderes zu diskutieren.

 

Durch unseren kleinen Biergarten vor dem Reiterstübchen wird es auch immer interessanter für Nichtreiter, sich bei uns einzufinden und in Kontakt mit dem "Stallteam" zu treten. Und es ist nicht zuletzt unser Eindruck, dass der erste Kontakt mit dem späteren Lieblingssport bei vielen Kindern beim Besuch unseres Reiterstübchens mit der Familie stattgefunden hat.